Land.In.Sicht
Büro Dr. Paula
Zurück

BERGRESORT WERFENWENG

FREIRAUMPLANUNG
Büro LAND IN SICHT
2011 - 2013

Die Einbettung des Resorts in den umgebenden alpinen Landschaftsraum stellt die wesentliche Prämisse im Rahmen der Freiraumplanung dar. Straßenbegleitende Baumzeilen, kulissenbildende Baumgruppen im zentralen Freibereich, markante Einzelbäume, eine Obstbaumwiese im Umfeld des historischen Bauernhauses, ein Alpinum auf drei Ebenen, jahreszeitlich variierende Stauden- und Gräserpflanzungen, Vertikalbegrünung, ein Kräuter- sowie ein Bauerngarten bilden das vegetabile Grundgerüst. Attraktive Aufenthaltsbereiche mit einer vielseitigen Möblierung und ein Wasserspielplatz erweitern das umfassende Angebot für die Gäste auch in den Aussenraum.