Land.In.Sicht
Büro Dr. Paula
Zurück

NOCH MEHR VERSTÄRKUNG GESUCHT!

Di, 30. Juni 2020
Beitrag von Susanne Scherübl-Meitz
Das BÜRO DR. PAULA sucht eine Absolventin/einen Absolventen der Studienrichtung Raumplanung und Raumordnung bzw. einer vergleichbaren Ausbildung mit mind. 3 Jahren Berufserfahrung im Bereich der örtlichen Raumplanung (vorzugsweise in NÖ/Bgld).

Die Leistungen unseres Büros umfassen unter anderem die Erstellung von örtlichen Raumordnungsprogrammen, örtlichen Entwicklungskonzepten, Bebauungs- und Teilbebauungsplänen, Erschließungs- und Parzellierungskonzepten, Gutachten im Rahmen der strategischen Umweltprüfung, Abgrenzung von Zentrumszonen, Umweltverträglichkeitsprüfung oder Raumverträglichkeitsgutachten sowie Regional- und Landesplanung. Unsere Auftraggeber sind überwiegend Gemeinden in Niederösterreich und im Burgenland.

Anforderungen:
Bevorzugt mehrjährige Erfahrung im Tätigkeitsfeld der örtlichen Raumplanung
Sehr gute EDV Kenntnisse (vor allem MS Office), Kenntnisse von GIS/CAD-Programmen von Vorteil
Teamfähigkeit
Führerschein B

Ihr Aufgabenbereich umfasst das gesamte Tätigkeitsfeld der örtlichen Raumplanung. Hierzu gehören  vor allem: Verfassen von Berichten und Erläuterungstexten, Datenrecherchen und -auswertungen, Strategische Umweltprüfung, Arbeiten mit GIS-Systemen, Kontakte zu Auftraggebern (Gemeinden) und Behörden etc.

Anstellungsverhältnis:
30 oder 40 Stunden/Woche

Die Bezahlung basiert auf dem „Kollektivvertrag für Angestellte bei Architekten und Ingenieurkonsulenten in Österreich“. Eine Überzahlung ist abhängig von der jeweiligen Berufserfahrung und Bürozugehörigkeit möglich.

Bei Interesse bitten wir Sie um Ihre schriftliche Bewerbung (per Post oder E-Mail).
Kontakt: dr.paula@gpl.at